PRÄSENZ ALS SOZIALE ORGANISATION ERSTELLEN

Liebe russische und deutsche Organisationen der Sozialarbeit!

Sie leisten in Russland oder Deutschland praktische soziale Arbeit und sind daran interessiert, Ihr Fachwissen mit sozialen Einrichtungen aus Russland und Deutschland zu teilen? Sie sind in der Lage und bereit, Berufsanfänger, Menschen, die einen Praktikums-Platz oder eine Einsatzmöglichkeit als Freiwilliger suchen, ebenso wie Betroffene zu beraten und ggf. zu betreuen? Dann laden wir Sie herzlich ein, sich mit einem eigenen Eintrag auf der Webseite zu präsentieren! Sie können auch ein neues Projekt vorstellen, z.B. wenn Sie dafür einen Partner im anderen Land suchen.

Das Sozialforum legt besonders großen Wert darauf, die Erfahrungs-Schätze aus der deutsch-russischen Zusammenarbeit zwischen sozialen Einrichtungen, die teilweise jahrzehntelang über die Grenzen hinweg gesammelt wurden, zu erfassen und einem breiten Fachpublikum zugänglich zu machen. Wenn Sie eine Partnerorganisation im anderen Land haben, Ihre Partnerschaft länger als ein Jahr besteht, einen regelmäßigen Austausch und gemeinsame Ziele und Aufgaben umfasst, möchten wir Sie gerne als soziale Partnerschaft vorstellen.

Die Liste sozialer Organisationen des Sozialforums wird öffentlich sichtbar sein. Interessenten aus Ihrer Region können ebenso wie Organisationen auf Partnersuche über ein Kontaktfeld direkt mit Ihnen in Verbindung treten.

Ihre Angaben werden geprüft und manuell online gestellt. Sie werden per E-Mail benachrichtigt, wenn Ihr Eintrag erschienen ist. Je nach Arbeitsaufkommen kann das auch einmal einige Zeit dauern.

Aus technischen Gründen können Sie einen Eintrag als soziale Organisation erst erstellen, nachdem Sie sich als Teilnehmer des Sozialforums registriert haben und eingeloggt sind. Registrieren als Teilnehmer des Sozialforums.